„BVB Tour“ und „Kick & Fun“: ein voller Erfolg!

Am 11.07.2017 fuhren 35 fußballbegeisterte Ferienpasskinder zusammen mit fünf Betreuern des SC Melle 03 nach Dortmund, um sich das Stadion des BVB 09 anzuschauen. Auf ihrer Stadiontour kamen sie vor bis in die Spielerkabine des BVB und bis an den Rand des „heiligen“ Rasens. Auch auf der Ersatzbank durften die Kids Platz nehmen. Auf der Südtribüne hatten die Kids einen tollen Ausblick über's Stadion und ließen einen lauten Torjubel von sich hören.

Nach der Stadionführung ging es weiter nach Gütersloh, wo die Kinder im Fun Park OWL mit Neonfarben bemalt Schwarzlichtfußball spielten bis es um 17 Uhr wieder Richtung Melle ging.

Alle Kinder hatten viel Spaß in der schwarz-gelben und in der neonfarbenen Welt des Fußballs.

Organisator John-Alberto Kampmann hatte für diese Fahrt von Hr. Altenbernd (E-Centers an der Gesmolder Straße) für alle Fußballer Verpflegung in Form von Getränken und Obst erhalten.

 

Zwei Tage später war es dann wieder soweit. Die zweite SC Melle 03 – Fußballaktion im Rahmen des Meller Ferienpasses startete um 11 Uhr auf dem Melosplatz in Melle.

23 Fußballkids kamen pünktlich auf den Rasen und konnten es kaum abwarten, endlich mit den anderen Jungs zu kicken. An diesem Vormittag stand Spaß und Spiel im Vordergrund und es wurde mit vier Mannschaften ein kl. Turnier auf kleine und große Tore gespielt. Die Zeit verging wie im Fluge und auch hierbei wurden die Sportler wieder mit Getränken und Obst von Hr. Altenbernd versorgt. Hierfür an dieser Stelle: ein herzliches Dankeschön!

 

Abschließend lässt sich sagen, dass beide Aktionen für die Kids tolle Erlebnisse waren und viele nach einer Wiederholung im nächsten Jahr fragten.

 

Sportliche Grüße

John-Alberto Kampmann

Erstellt von Andreas Ort | |   Fussball
Zurück